Juli 15

Systemische Ordnung durch Aufstellungsarbeit – was Teilnehmende bei „FREIHEIT & INNERER FRIEDEN“ erleben

Bei unserem Workshop „FREIHEIT & INNERER FRIEDEN“ mischen sich ein jedes Mal, altbekannte und neue Gesichter.

Und so sind immer Menschen dabei, die diese Reise ein erstes Mal erleben und bisher nur eine Vorstellung, aber kein genaues Wissen darüber haben, was sie an dem Wochenende erwartet.

Einmal fragte eine neue Teilnehmerin zu Beginn, was sie sich von dem Tag erwarten könne. Diese Frage gab Alexandra an die Runde und die Antwort war erst Schweigen, dann gab es unterschiedliche Erklärungsansätze. Einer davon war, dass es ganz unterschiedliche Musikstile und Interpreten gibt und dass es schwierig für einen einzelnen Dirigenten sein könne, alle Stile und Musiker unter einen Hut zu bringen, dass es aber gut sei, dass es so viele Unterschiede gebe. 

Jeder von uns hat eine eigene Geschichte

Und das darf als Quintessenz daraus hervorgehen. Jeder von uns hat eine eigene Geschichte, ein eigenes System und ein eigenes Geflecht an Verknüpfungen zu anderen Menschen, angefangen am Ursprung, bei den eigenen Eltern. Nun haben Deine Eltern auch wiederum ihre Verknüpfung zu ihren Eltern und ehe Du Dich versiehst, hast Du allein aus Deiner Ahnenreihe eine große Zahl an Menschen, mit denen Du in Beziehung stehst. Dazu noch eigene Geschwister, Geschwister Deiner Eltern, deren Kinder usw. Dann Lebenspartner, eigene Kinder, Freunde, Kunden, Geschäftspartner, Nachbarn … verstehst Du, worauf es hinausläuft? 

Dein Leben ist wie ein Mobile, dessen einzelnen Fäden mit allen Menschen verbunden sind, zu denen Du in Beziehung stehst – und das sind enorm viele Menschen. Springt oder fällt nur einer von denen aus der Spur, nimmt das Einfluss auf das ganze System und zieht sich als Störbild mit unterschiedlicher Intensität durch alles hindurch. Das System gerät aus der Balance und es kostet allen Beteiligten viel Energie, es wieder ins Gleichgewicht zu bringen und dort zu halten. Ein fragiles System. Wo viel Energieaufwand nötig ist, baut sich schnell Druck auf. Und wo Druck entsteht, staut sich Energie, die schnell erst Teile und dann ein ganzes System lahmlegen kann.

Energien und Blockaden lösen

So weit, so verständlich, hoffentlich – Alexandra sortiert und hilft, wieder in Ordnung zu bringen, was aus der Ordnung geraten ist. Dadurch können sich angestaute Energien und Blockaden lösen und wieder ins Fließen bringen, was vorher gestockt hat. In der systemischen Aufstellungsarbeit bedienen wir uns Stellvertretern, die unter Anleitung von Alexandra von der Person, die ein Anliegen hat, aufgestellt werden, um sichtbar zu machen, woran gearbeitet werden muss. Das Heilsame an dieser Arbeit ist, dass alle Beteiligten durch die Rollen, in denen sie aufgestellt werden, auch heilend für sich selbst arbeiten. Eine sehr intensive, aber auch hochwirksame und effiziente Art und Weise, um Linderung in seine Themen fließen lassen zu können. 

Jeder Mensch ist individuell und allein deshalb anders. Deshalb bringen auch alle Teilnehmenden individuelle = andere Themen mit, von deren Auflösung am Ende ALLE profitieren. Denn spinnen wir mal den Gedanken von oben weiter mit dem Mobile … dann macht dieses Bild deutlich, dass am Ende alle mit allen und alles mit allem verbunden sind. Lösen wir also nur einen Aspekt in diesem System, lösen wir ihn nicht allein für uns, sondern tragen auch zur Heilung im System bei. 

Das ist „FREIHEIT & INNERER FRIEDEN“ in unseren Worten. Zurück zu der Dame, die zum ersten Mal dabei gewesen ist und gefragt hatte, was sie von dem Tag erwarten könne. Auch sie fand am Ende keine passenden Worte für das, was sie an diesem einen Tag erlebt und durchlebt hat. Jedoch war sie tief bewegt und froh, was sich in ihr alles gelöst hat und vor allem, dass ihr Kopf mal Sendepause hatte und allein das war, neben all den anderen eindrucksvollen Erfahrungen, schon ein Geschenk für sie.

Willst du mehr erfahren?

Suchst Du selbst auch nach einem Ventil, durch das Du einmal konstruktiv Druck ablassen und Ordnung in Deinem Inneren herstellen kannst? Willst Du mehr erfahren? Hast Du Fragen? Dann buche Dir einen kostenfreien und unverbindlichen Gesprächstermin mit einem von uns beiden.

Wir freuen uns darauf, Dich persönlich kennenzulernen.

„LASS UNS GEMEINSAM STRAHLEN“


Schlagworte


Das könnte dir auch gefallen

120: GENE KEYS – Was ist das?

120: GENE KEYS – Was ist das?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}